home

 bernhard und stefans

 USA HOMEPAGE

weihnachten

  >>> STARTSEITE | BILDER | BERICHTE | KURIOSITÄTEN | LINKS | sitemap  

          

WEIHNACHTEN IN AMERIKA
Wie auch bei uns in Europa, ist Weihnachten das größte Event im ganzen Jahr. Doch trotz aller Ähnlichkeiten zwischen österreichischen Weihnachten und amerikanischer Weihnachten (sprich Shoppingwahnsinn), gibt es doch Unterschiede:
    
Unterschied 1 - Weihnachtsbeleuchtung:

weihnachtshaus.jpg (15355 bytes)

Amerikaner lieben es, ihre Häuser mit Lichterketten einzuwickeln und ein Idyll aus Weihnachtsmännern, Rentieren, Elfen, Schneemännern und Krippenszenen in ihren Gärten aufzubauen.
Unterschied 2 - Dekoration:

weihnachtshaus.jpg (15355 bytes)

Tannenzweige und ein beleuchteter Weihnachtsbaum im Garten sind zu fad für die Amerikaner. Derzeit sind Leuchtrehe in! Vielleicht sind diese Viecher ja auch Rentiere - wer weiß das schon?
Unterschied 3 - Christbäume:

weihnachtshaus.jpg (15355 bytes)

Auch wenn man in den USA echte Tannenbäume kaufen kann, so haben glaube ich mittlerweile Plastikimitationen die Wohnzimmer der Amis erobert. Fix und fertig geschmückt und viele Jahre verwendbar - solche Bäume haben nur Vorteile! Auch die Angst der Amerikaner vor Hausbränden wird so minimiert (echte Kerzen sind sowieso verpönt).

 

OK - wir wünschen euch frohe Weihnachten und viel Spaß bei den Comics:

banner.jpg (16720 bytes)

kelvin.jpg (9828 bytes)

glaskugel.jpg (24387 bytes)

flugzeug.jpg (13102 bytes)

rentier.jpg (14501 bytes)

schlitten.jpg (20809 bytes)
 

   

 >>> TOP